Dienstag, 10. November 2020

Corona-Fall in Kinderkrippe und Schule

Aufgrund eines Corona-Falls in der Kinderkrippe Lummerland hat das Gesundheitsamt für neun Kinder und drei Mitarbeiterinnen häusliche Quarantäne angeordnet.

Am Graf-Zeppelin-Gymnasium wurde ein Schüler, der sich seit Freitag als Erstkontakt in Quarantäne befand, inzwischen ebenfalls positiv auf Corona getestet. Für sieben weitere Schülerinnen und Schüler gilt nun Quarantäne, die gesamte Klasse wird in dieser Zeit im Fernunterricht beschult.